Zum Hauptinhalt springen

Fehlerbehebung Macintosh

Weil wir derzeit Juka Programmiersprachenpaket nicht signieren: Sie könnten einen Fehler bekommen, wenn Sie Juka auf Macintosh ausführen.

Wenn du Juka auf Macintosh startest, bekommst du den folgenden Fehler:

Schritt1

Workaround

Doppelklick auf Juka

Wenn es versucht, die Anwendung im Texteditor zu öffnen, dann öffnen Sie ein Terminal im selben Ordner und führen Sie ./Juka aus

Klicken Sie auf das "Apfel"-Symbol in der linken oberen Ecke und gehen Sie zu "Sicherheit und Einstellungen".

Sie erhalten eine Nachricht, die besagt, dass Juka von einem unbekannten Entwickler stammt.

Klicken Sie auf "Trotzdem öffnen"

HINWEIS: Sie müssen eventuell auf "Sperren" klicken, um Änderungen vorzunehmen

Schritt2

Du solltest jetzt in der Lage sein, Juka und den folgenden Bildschirm zu sehen:

stufen3

Alternativer Workaround

Angenommen, Juka ist auf dem Desktop gespeichert

cd ~/Desktop
cd Juka_MacOS
chmod +x ./Juka
sudo spctl --master-deaktivieren
./Juka

Dadurch wird die "Gatekeeper"-Anwendung deaktiviert, die es Ihnen erlaubt, Juka zu starten, obwohl die Anwendung von "nicht identifizierten" Entwicklern stammt.

Wenn du Juka benutzt hast, führe folgenden Befehl aus:

sudo spctl --master-enable

Dadurch wird der "Gatekeeper" wieder aktiviert.